Die Jenfährtїnnen

Der 22. September – Frodos und Bilbos gemeinsamer Geburtstag und seit 2021 auch der des Jenaer Tolkien Stammtischs: Die Jenfährtїnnen. Seit Anfang 2022 ist er ein offizieller Stammtisch der Deutschen Tolkien Gesellschaft. Zunächst nur 5 Mitglieder zählend, wuchs er rasant an und begrüßt heute teilweise über 30 Teilnehmende aus ganz Thüringen zu den einmal monatlich stattfindenden Treffen (am 2. Mittwoch des Monats).

Das Interesse am Stammtisch zeigt: Die Jenaer:innen haben Lust und Laune auf das Thema Tolkien, sei es in geselliger Runde zum Quatschen oder zu offiziellen Terminen wie dem Tolkien Lesetag. Ziel des Stammtischs ist es schließlich, Gleichgesinnte zusammenzubringen, Hürden zu überwinden und die Themen Tolkien und Fantasy vielseitig im Stadtgebiet und darüber hinaus geschehen zu lassen.

Die Jenfährtїnnen gehen, ganz wie Samweise Gamdschie, einen Schritt weiter als nur das monatliche Treffen. Die größte Veranstaltung ist die Ausrichtung des Thüringer Tolkien Tags, die der Stammtisch erstmals 2023 realisierte. Daneben organisiert er öffentliche Lesungen, Fantasy-Spieleabende und offene Treffen für Interessierte. Außerdem tritt er auf Messen auf und koopiert auf wissenschaftlicher Ebene mit der hiesigen Friedrich Schiller Universität.

Erfahre mehr über den Stammtisch: